Bohnen

Bilder, Fotos und Fakten um Bohnen (Obst Und Gemüse)


Bohnen ( 480x640 )
Platziert dieses Bild auf eure eigene Internetseite
Schaut euch das Bild in verschiedenen Auflösungen an: 480x640 | 600x800 | 768x1024 | 960x1280
Bohnen, Pulse, Leguminosen , Kichererbse sind in der selben Familie von Gemüse. Es existieren über 1000 arten nur von Hülsenfrüchten. Bohnen würden in 5000 Jahre alten Gehäusen in östlichen Mittelmeer und Mesopotamien, in Ungarischen Höllen, Ägyptischen Pyramiden, Britannien, der Schweiz und auch in welchen Teilen von alten peruanischen Indianern Territorium entdeckt. Auch die alten mittelöstlichen und östlichen Indianerzivilisationen kannten die Vorteile von Bohnen. Bohnen haben ihr Ursprung in wilden Linsen, die noch immer in Türkei, Indien und in einigen mittelöstlichen Staaten gefunden werden können. Erbsen und Linsen werden meistens in Indien, Pakistan, Bangladesh und Afrika gezüchtet und konsumiert, aber dank neuen Trends in Essenskultur und neuen gesunderen Diäten mit den Verlangen nach Kräutern und anderen Würzen, die Popularität der Bohnen in den Staaten der Ersten Welt steigt von Tag zu Tag. Bohnen haben sehr wenig Fett und absorbieren die Aroma von Kräutern und Würzen, was ermöglicht sie einfacher zu essen. Bohnen sind also für viele Kulturen die Quelle von Eiweiß für die Menschen. Viele Nährstoffe in Bohnen helfen in Prävention von Herzkrankheiten, Fettleibigkeit und auch von Krebs. Sie haben hohe Dosen von Eiweiß, komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen und sie haben nur sehr wenig Fett. Unauflösliche Ballaststoffe in Bohnen verschnellen den Weg des Essens durch den Darm und wahrscheinlich helfen in Prävention von Dickdarm Krebs. Unauflösliche Ballaststoffe bleiben als eine Art Gel in den Verdauung System des menschlichen Körpers und reduzieren die Cholesterinlevels und den Eintritt von Zucker in Blut. Kalium in Bohnen ist gut für einen regulären Herzrhythmus und den Transfer von Nährstoffen in die Zellen. Es hilft auch die Wasserbalance zu kontrollieren und auch den Blutdruck zu regulieren. Die B Vitamine in Bohnen sind vor allem Thiamin, Niacin, Pantothensäure und Piridoxin, welche gut für gesunde Nervenzellen und den Gehirn sind, aber auch für das richtige Arbeiten des digestiven Systems auf dem chemischen Level und für Haut Bereitschaft. Bohnen sind nicht nur schnell zu kochen, aber auch sehr gesund und köstlich, ich kann ihnen nur noch Guten Appetit wünschen.
Search earthinpictures.com site