Hotel Carlton in der Nacht

Bilder, Fotos und Fakten um Hotel Carlton in der Nacht (Bratislava)


Hotel Carlton in der Nacht ( 640x480 )
Camera Maker:Panasonic
Camera Model:DMC-FZ5
Shutter Speed:1/1.3 s
F-Number:f/6.3
ISO:ISO 80
Exposure Bias Value:0.0 eV
Focal Length:6 mm
Platziert dieses Bild auf eure eigene Internetseite
Schaut euch das Bild in verschiedenen Auflösungen an: 640x480 | 800x600 | 1024x768 | 1280x960

Hotel Carlton in der Nacht auf der Karte

GPS N48.141274°,E17.108942°
Ort

Einer der luxuriösesten Hotels in Bratislava ist in den südlichen Teil von Hviezdoslavovo Platz lokalisiert. Hotel Carlton ist gleich entgegen der Slowakischen Volksopera und Philharmonie in Bratislava Downtown. Die Position von Hotel Carlton erlaubt seinen Gästen die die umgebende Botschaften oder Kulturereignisse zu Fuß zu besuchen. Der Hotel Carlton ermöglicht auch das Nutzen von den Tiefgaragen.

Beschreibung

Wenn man runter den Platz wandert, kann man die großartige neo-klassische Fassade und Kolonnade bewundern. Der Hotel Carlton bedankt sich für seine Architektur den Architekten M. M. Harminc, wer die Rekonstruktionen und Renovationen in 1925 geplant hat. Seitdem hat der Hotel Carlton eine nächste große Rekonstruktion in 2003. wie die Werbung sagt:“alle 168 Gästeräume sind in traditionellen oder modernen Style ausgestattet und haben reichlich Dekorationen und warme Farben“. Der Innenraum ist mit verschiedenen dekorativen Marmor – Scheiben und Luxus Möbeln. Zusammen mit dem Eingestellten sollte der Hotel Carlton jeden anspruchsvollen Kunden zufrieden stellen.

Historie

An dem Ende des achtzehnten Jahrhunderts wurden mehrere Gasthäuser an der Stelle des jetzigen Hotels Carlton gebaut. Einer der bekanntesten war der Grüne Baum Gasthaus. In 1848 hat die Familie Palugyay den Gasthaus vermietet und I. Feigler Jr. Hat es verändert. Feigler hat später das Hotel Savoy gebaut (auch als Nationalhotel bekannt). In 1908 und 1912 wurden beide Hotels von H. Pruger gekauft wer sie verbunden hat indem er ein Haus zwischen ihnen gebaut hat. Das ist der Grund wieso wir auch das historische Name Die Drei Grünen Bäume finden können. Hotel Carlton ist auch in der historischen Kinematografie erwähnt. 15 Dezember1896 fing das erste Kino im Bratislava an und es wurde in der Halle von alten Carlton Hotel platziert. Das erste Kino in Bratislava hielt den Namen Electrobioscope. In 1911 besuchte der bekannte T. A. Edison Bratislava und schaute sich einen Film in den Kino an. Nach dem Zweiten Weltkrieg blieb der Carlton Hotel in einen furchtbaren Status bis ins Jahr 2003 als er erneut war.
Search earthinpictures.com site