Geschäftsviertel La Défense

Bilder, Fotos und Fakten um Geschäftsviertel La Défense (Paris)


Geschäftsviertel La Défense ( 640x480 )
Platziert dieses Bild auf eure eigene Internetseite
Schaut euch das Bild in verschiedenen Auflösungen an: 640x480 | 800x600 | 1024x768 | 1280x960
„La Defense“ ist ein Geschäftsviertel von Paris das für seine Wolkenkratzer die mehre als 30 Ebenen haben bekannt ist. Das Geschäftsviertel „La Defense“ ist lokalisiert westlich vom Stadt Proprium, in dem Distrikt die Hauts-de-Seine und markiert das Ende des historischen Zentrums. All die Wolkenkratzer sind um eine zentrale Promenade (le Parvis) gebaut.

Das Name La Defence bekam dieses Areal nach der Statue “La Defense de Paris” die in 1883 gebaut wurde in der Ehre von Soldaten die in der Frankreichs-Preußischen Krieg gefallen sind.

Die Bauarbeiten um dieses Areal wiederzuerbauen begannen in 1958. Die ersten Gebäude (der Esso Türm war das erste) starteten die alten Fabriken, Buden und Farmen zu ersetzen. Acht Jahre später, in 1966, das erste Bürogebäude wurde gebaut – der Nobel Türm. Da waren zwei andere Wellen in denen neue Gebäude gebaut wurden – in den 1970er, aber meistens in 1980er (nach der ökonomischer Krise). Das größte kommerzielle Zentrum in Europa (der Zeit), das “Quatre Temps” wurde in 1981 kreiert. Ein Jahr später, die Konstruktion von Grande Arche begann am Westen von den Viertel (es wiegt 300.000 Tonnen, ist 110 Meter hoch und 70 Meter breit). Es wurde in 1989 fertig gestellt.

Der höchste Wolkenkratzer dieses Viertels wurde in 1985 gebaut und gehört zu den „Total“. Es hat 187 Meter, 48 Ebenen und ist das zweitgrößte Gebäude in Paris, gleich nach den Tour Montparnasse. In 1974 die Konstruktion von den Gebäude Tour AXA startete. Es ist geplant in 2009 fertig gestellt und wird 61 Ebenen – 225 Meter haben. In 1992 Linie 1 von Pariser Metro wurde nach La Defense werlängert.

Der Areal ist in 12 Sektore aufgeteilt. Es ist hier 3,5 Millionen Quadratmeter von Büros. Das Geschäftsviertel La Defense ist das größte CBD in Europe und einer der Hauptfinanzzentrums auf der ganzen Welt. Es sind mehrere wichtige Korporations- Zentralen lokalisiert in La Defense – “Cegetel”, “Société Générale”, “Total”, “Aventis”, und “Arcelor”. Außerdem, es ist hier 210.000 Quadratmeter von Geschäften und 2.600 Hotelzimmer. Man kann 310.000 Quadratmeter von Bürgersteigen und Steingängen oder 110.000 Quadratmeter im Grünen spazieren. Es sind hier 60 moderne Skulpturen und Monnumente.
Search earthinpictures.com site